Grundlagenkurs 1

Bring Farbe in Dein Leben - Ein Malkurs der das Wesentliche über grundlegende Maltechniken vermittelt. Mit theoretischen Wissen und praktischen Übungen.

Ein Malkurs, der das Wesentliche über grundlegende Maltechniken vermittelt

Das ist der erste und wichtigste Kurs aus einer Reihe von Kursen in Maltechniken, die ich in meinem Kunstatelier anbiete. In einem über viele Jahre erprobten Seminarsystem kann jeder sich so auf spielerische und entspannte Weise die Grundlagen der Malerei in Theorie und Praxis aneignen.

Bei einer Buchung von 3 Kursen gleichzeitig, wird ein Rabatt von 10 % gewährt.

Neben dem Gruppenuntericht biete ich auch Einzeluntericht an.

Grundlagenkurs 1

Farben selber herstellen mit Pigmenten, Acrylfarbe und Kalkkaseinfarbe. Wochenendseminar in Maltechnik

 

 

470,00 €

380,00 €

  • noch Plätze frei

Sieh Dir das Video über die Maltechniken an, die im Grundlagenkurs 1 gezeigt werden.

Acrylfarbe und Kalkkasein Farbe stellen wir in diesem Wochenendseminar mit verschiedenen Pigmenten selber her, mischen Farbtöne und malen damit.

Der Grundlagenkurs 1 -  ist ein umfassender Kurs, der dir alle wichtigen Werkstoffe und Techniken der Malerei näherbringt, damit du die gewünschten Ergebnisse erzielen kannst. Du erfährst alles, was Du schon immer  über die Malerei wissen wolltest und noch vielel mehr. Von der richtigen Vorbereitung des Untergrunds bis hin zum fachgerechten Einsatz von Pigmenten und Bindemitteln wirst du alles lernen, was Du benötigst, um Missgeschicke und Schäden zu vermeiden.

Die Gesamtkosten für diesen Kurs, einschließlich aller Materialien, belaufen sich auf 380.-€. Dies beinhaltet alle benötigten Farben, Pinsel, und Untergründe sowie jegliche zusätzliche Ausrüstung, die für den Kurs erforderlich ist. Mit diesem Kurs kannst du deine künstlerischen Fähigkeiten verbessern und deine Leidenschaft für die Malerei weiterentwickeln.

Ein Malkurs über das Malen mit verschiedenen Pigmenten und dem Mischen einzelner Farbtöne

Und das lernst Du im Grundlagenkurs 1 - Malerei mit Pigmenten

• Farbenlehre - Farben mischen - Farbpsychologie - was sind Historische Farben

• die richtige Untergrundvorbereitung von Wänden, Leinwänden, Holz und Papier

• Richtig Isolieren und Grundieren von verschiedenen Mal - Untergründen

• Herstellen von Acryl- und Kalk Kasein Farben aus Pigmenten

• ökologische Anstriche: wann sind sie sinnvoll und wo können sie eingesetzt werden

• Anwendung und Herstellung von Kalkkasein - Farbe mit Pigmenten

• Strukturierte Farbflächen durch Wisch- und Lasurtechniken. Wie gehe ich vor, was ist zu beachten

• Anwendung von Lappenwickel- Stoff- und Folientechniken

• Anwendungen von Zugtechniken mit Pinseln und Kämmen - Holzimitation

• Collage - Aufkleben vorhandener Motive z.B. von Drucken auf ein Bild oder die Wand

• Frottage -Technik zum erzielen des optischen Effekts von abgeblätterter Farbe

 

Farbenlehre - Farben mischen - Farbpsychologie - einen bestimmen Farbton mischen

Farben mischen, Malkurs in Atelier von Aline Cesár

Herstellen von matten oder glänzenden Farbflächen durch Verwendung des entsprechenden Bindemittels

Ultramarinblau, Farben selber herstellen aus Ptgmenten im Malkurs von Aline Cesár

Mischen von verschiedenen Farbabstufungen, nuancierte Farbtöne, hier am Beispiel Rot, Rose, Rost, Ochsenblut, Apricot, Orange, Venezianisch rot, Pompejanisch Rot ...

Venezianisch Rot, Pompejanischrot, Ochsenblutrot, Farbmuster aus der Malschule Alina Cesár

Strukturierte Farboberflächen mit weichen Übergängen und Farbverläufen

Rote Wischtechnik zur Gestaltung von farbigen Wänden, Muster aus dem Kurs von Alina Cesár
Wochenendseminare in Maltechniken, Grundlagen der Malerei bei Alina Cesár

Die Teilnehmer mischen mit Pigmenten und Bindemittel selber Farben an

Schule für Farbe und Gestaltung, Atelier Alina Ceár

Das Kalk Kasein Bindemittel stellen wir in diesen Seminar selber her und mischen es mit Pigmenten

Wie mischt man bestimmte Farbtöne und wie wirken Farben im Raum?

Kunstkurse gibt es viele. Aber, wo lernt man das Wichtigste, was essentiell ist, um zu einem befriedigenden Ergebnis zu kommen? In unseren Wochenendseminaren erfährst Du alles Wissenswerte über die Grundlagen der Malerei. Die richtige Untergrundvorbereitung, was es für Farben gibt und wo sie im Idealfall zum Einsatz kommen. Dabei ist es nicht wichtig ob Du später vor hast Wände zu bemalen, oder auf Leinwänden malen möchtest. Denn die Malerei begann mit der Höhlenmalerei, also der Wandmalerei, und erst später haben die Künstler angefangen auf Holztafeln zu malen. Wir zeigen in diesem Malkurs wie Farben richtig verarbeitet werden und was außer den Pinseln noch für weitere Werkzeuge zum Einsatz kommen können. Wie in einem Alchemielabor mischen wir die Farben selber aus Bindemitteln und Pigmenten und kommen so den Kenntnissen der Alten Meister ein großes Stück näher. Es ist spannend in einem Seminar die verschiedenen Farbpigmente kennenzulernen und selber daraus Farben herzustellen. Gezeigt werden einfache Tricks die zu effektvolle Oberflächen führen. Das kann man in keinem YouTube Video gezeigt bekommen, denn das muss man selber ausprobieren und erfahren. Dieser Malkurs ist für Anfänger geeignet, aber auch für bereits Praktizierende, da das Wissen, das wir Dir hier vermitteln in keiner anderen Schule gelehrt wird, und in keinem Buch zu lesen ist. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung als Künstler und Wandmaler in einem unserer Kunstkurse, denn wir geben unsere Erfahrungen und unser Wissen gerne an jeden Interessierten weiter.

Auf Musterkartons 50 x 65 cm erzeugt jeder Teilnehmer verschiedene Strukturen mit den hergestellten Farblasuren. Die Stoff- und die Lappen- und die Folienttechniken werden erprobt.

Besuche einen Malkurs für Wandmalerei und Maltechniken nahe Augsburg
In unserer Wochenendkursen erfährts Du alles Wissenswerte über die Grundlagen der Malerei
Strukturierte Farbflächen aus dem Malkurs im Atelier Alina Cesár

Mit Hilfe der Zugtechniken können sehr interessante Oberflächen entstehen wie die faszinierende Holzimitationsmalerei

Maltechnik Holzimitation, komm in die Kunstschule Alina Cesár

Anwendungsbeispiel von einer gemalten Holzimitation, ein Detail aus einer unserer Illusionistischen Wandmalereien

Gemalte Holzimitation, ein Detail aus einer Illusionistischen Wandmalerei von Alina Cesár

Collage - Integrieren von Fotos, Papier, Stoff und Karton auf Wände und Bilder

Die Collage ist sowohl eine Technik der Bildenden Kunst als auch ein Technik die geeignet ist um auf einfache Weise gedruckte Motive an die Wand zu bringen. Dadurch wird ein neues Ganzes geschaffen, indem verschiedene Elemente auf einen Untergrund aufgeklebt werden, wovon sich auch die Bezeichnung ableitet.

 

Mit einer Collage kannst du deine kreative Ader ausleben und außergewöhnliche Kunstwerke schaffen. Eine Collage zeichnet sich dadurch aus, dass du unterschiedliche Materialien kombinierst und ihnen deinen eigenen Stempel aufdrückst. Du möchtest eine Collage gestalten? In diesem Malkurs erfährst du alle wichtigen Infos über Collagen sowie praktische Tipps und Tricks für die Erstellung deiner eigenen Collage.

Einige Beispiele von Collagen aus dem Grundkurs 1 auf Malkarton 50 x 65 cm

Mit einer Collage kannst Du Deine kreative Ader ausleben, Beispiel aus dem Kurs von Alina Cesár
Wischtechniken, Collage und Reisslack, Kurs für alle Interessierten im Atelier Alina Cesár

Eine Collage ist ein Kunstwerk, das aus mehreren Teilen oder Materialien zusammengesetzt wird. Das Wort beschreibt gleichzeitig die spezielle Technik der bildenden Kunst als auch das entstandene Kunstwerk. Eine Collage kann aus Fotos, Stoff, Papier, Karton oder anderen Objekten bestehen, die auf einen Untergrund geklebt werden. So entsteht aus Einzelteilen ein neues Gesamtkunstwerk. Du kannst gleiche Dinge miteinander kombinieren, etwa Fotos, oder auch alle gewünschten Materialien mischen.

Alina Cesár, das Studio für Maltechniken bietet Malkurse an
Wandmalerei mit Collage, Unterricht in antiken Maltechniken bei Alina Cesár
Techniken der Bildenden Kunst lernst Du im Studio Alina Cesár

Frottage

Die Frottage oder Abreibung geht auf ein altes chinesisches Verfahren zurück, deren künstlerisches Potential von Max Ernst ab 1925 für die Bildende Kunst neu entdeckt und weiterentwickelt wurde.

Ich habe diese Technik in das Kursprogramm aufgenommen, weil es eine einfache und effektive Möglichkeit darstellt um eine strukturierte Farbfläche zu erzeugen. Die Technik der Frottage kann bei vielen Arten von Hintergründen als Ausgangspunkt einer Malerei dienen. Sie kann dazu eigesetzt werden, einen alten, abgeblätterten Farbanstrich vorzutäuschen, was in der farbigen Wandgestaltung oft sehr hilfreich sein kann.

Sie ist auch für die abstrakte Kunst interessant, oder um Wasseroberflächen oder eine marmorartige Stuktur zu erzeugen, je nachdem welche Farben und Materialien eingesetzt werden. Die Frottage verwende ich auch für die Technik des Marmorierens. Wie du Marmor malst, erfährst du in meinem Kurs 2.

 

Einige Beispiele von Frottagen aus dem Grundkurs 1 auf Malkarton 50 x 65 cm

Erweitere Dein künslerisches Potential. Komm in das Atelier von Alina Cesár
Frottage mit Kalk Kasein Farbe, Musterkarton aus dem Malkurs bei Alina Cesár
Die Frottage kann bei vielen Arten von Hintergründen als Ausgangspunkt einer Malerei dienen
Es ist spannend in einem Seminar die verschiedenen Techniken kenne zu lernen
Bring Farbe in Dein Leben. Komm zum Malkurs im Atelier Alina Cesár

In unserem Atelier hast Du viel Platz um kreativ zu sein!

Wir zeigen Dir in einem Wochenendseminar, wie Du Farb-Lasuren mit Acryl- oder Naturfarben herstellst, und bei Dir zu Hause oder beim Kunden Farbgestaltungen in die Tat umsetzt. Besuche einen unserer Kunstkurse in unseren geräumigen Atelier. Verbringe ein kreatives Wochenende auf dem Land, und lass Dir von Künstlern viele faszinierende Maltechniken beibringen.

Finde die passende Farbe für dein kreatives Projekt

Die Malkartons und alle Werkzeuge und Pinsel werden zu Verfügung gestellt und sind im Preis inbegriffen. In einer kleinen Gruppe werden Farben gemischt und viele Muster und Strukturen ausprobiert. Was hier im kleinen gezeigt und gemalt wird, kann später von den Teilnehmerinnen auf Wänden großflächig umgesetzt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Innenwände oder die farbliche Gestaltung von Fassaden handelt.

Aber auch für Bilder sind diese Kenntnisse von großem Wert.

Du erhältst ein Manuskript mit Literaturempfehlungen, Tipps zum Materialeinkauf, und ein Zertifikat.

Die reizvollen Muster, die im Kurs entstanden sind, darf jeder Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Dort kann gleich die Wirkung im Raum getestet werden, oder das Muster kann einem Kunden gezeigt und vorgeschlagen werden.

 

Wischtechnik an einer Kapelle im Toskanischen Stil - Anwendungsbeispiel

Weiterbildungen in Farblicher Fassadengestaltung vom Studio Alina Cesár

Die Farben werden mit Pigmenten gemischt, und die fertige Lasur auf den Untergrund aufgetragen

Die Toskanische Kapelle vor und nach der Bemalung mit einer Lasur im Farbton Apricot

Unterrichtszeiten:

Der Untericht findet am Wochenende, Samstag und Sonntag von 10.00 -17.00 Uhr statt.

Mittags gehen wir gemeinsam in einem nahe gelegenen Gasthof essen.

 

Ich freue mich über deinen Besuch.

Eva Kunze

(Seminarleiterin)

 

Unterrichtsort:

Atelier in 86495 Freienried - Fesenmayrstr. 3 - zwischen München und Augsburg - Parkplätze vor der Tür